Schulter-Endoprothetik

Informieren Sie sich hier über sämtliche Produkte rund um die Schulter.

MUTARS® 
Proximaler und Inverser Humerusersatz

Produktdetails

Indikation:
Tumore im Bereich des proximalen Humerus oder bei Knochendefekten, inverse Option bei Rotatorenmanschettendefekt.

Materialien:
implatan®; TiAl6V4 nach ISO 5832-3
implavit®; CoCrMo nach ISO 5832-4
Reintitan (cpTi) nach ISO 5832-2
UHMW-PE nach ISO 5834-2

Beschichtungen:
TiN-Beschichtung (Humeruskappe und Humeruskappe invers, zementpflichtige Schäfte; optional)
implaFix® HA; HA-Beschichtung nach ISO 13779-2 (zementfreie Schäfte; optional)

Systemkomponenten:

  • Humerus Kopfstück
  • Humerus Kappe
  • Humerus Kappe Invers
  • Humerus Verbindungsstück 
  • Humerus Verlängerungshülse
  • Glenoid und Glenosphäre
  • PE-Glenoid
  • Spongiosaschrauben 4 mm
  • winkelstabile Schrauben 4,2 mm
  • Humerus Schaft zementfrei (TiAl6V4) und zementpflichtig (CoCrMo)


Rekonstruktionslänge:
≥ 60 mm


Dieser Bereich ist ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmt und darf nur Fachpersonal zur Verfügung gestellt werden.