Becken und Hüftendoprothetik

Informieren Sie sich hier über sämtliche Produkte rund um das Becken und Hüftgelenk.

anatomisches zementpflichtiges System

Bicana® Hüftschaft

Das Bicana® Hüftsystem ist ein anatomisches, zementpflichtiges System. Der großflächige Kragen ermöglicht die physiologische Krafteinleitung und weist einen Resektionswinkel von 45° zur Femurachse auf. Durch den schlanken Hals wird ein höherer ROM ermöglicht. Die anatomische, S-förmige Schaftform sorgt für zusätzliche Rotationsstabilität. Die physiologische Anteversion von 5° ist bereits im Kopf-Hals-Bereich des Schaftes integriert. Der Bicana® Hüftschaft steht für die Primärversorgung in den Längen 130mm und 150mm in den CCD-Winkeln 117°, 126°, 126° + 10,5mm und 135° zur Verfügung. Revisionsschäfte in den Längen 250mm und 300mm mit den CCD-Winkeln 126° und 135° sind ebenfalls erhältlich.

Produktdetails

Indikation:

  • nicht-entzündliche degenerative Gelenkerkrankungen einschließlich Arthrose und avaskuläre Nekrose
  • post-traumatische Arthrose
  • Schenkelhalsfrakturen
  • Rheumatoide Arthritis

    Die Hauptindikation für die Implantation des Revisionshüftschaftes Bicana® Hüftschaft (lange Schäfte) ist die Wechseloperation am Hüftgelenk.

Materialien:
implavit®; CoCrMo nach ISO 5832-4

Produktpalette:

  • 13 Größen Bicana® Primärschaft
  • 6 Größen Bicana® Revisionshüftschaft

 

 

 


Dieser Bereich ist ausschließlich für medizinische Fachkreise bestimmt und darf nur Fachpersonal zur Verfügung gestellt werden.